Verkehrsunfall L1107 zwischen Erligheim und Bönnigheim

15. November 2019 – H3-Hilfeleistungseinsatz VU

Am Freitag den 15. November um 15:43 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Erligheim zu einem Verkehrsunfall auf die L1107 gerufen.

Auf der Straße L1107 zwischen Erligheim und Bönnigheim kam es zu einem Frontalzusammenstoß zweier PKW. Dabei wurde eine Person eingeklemmt. Die eingeklemmte Person musste mittels Schere und Spreizer befreit werden. Die Person wurde anschließend an den Rettungsdienst übergeben. Auslaufende Gefahrstoffe mussten abgestreut und Unfallstelle für die Polizei ausgeleuchtet werden.

 

Alarmierungszeit: 15.11.2019 15.43 Uhr
Einsatzadresse: L1107 Erligheim >> Bönnigheim
Einsatzort:

Feuerwehrmänner/-frauen im Einsatz

Einsatzdauer in Stunden

Fahrzeuge im Einsatz